Home > Girokonto > Commerzbank stattet kostenloses Girokonto mit Kreditkarte aus

Commerzbank stattet kostenloses Girokonto mit Kreditkarte aus

Commerzbank by flickr ChicagoGeek 300x220 Commerzbank stattet kostenloses Girokonto mit Kreditkarte aus

Commerzbank | © by flickr/ ChicagoGeek

Die Commerzbank versucht mit einem neuen Extra Verbraucher von dem eigenen Girokonto zu überzeugen. Die Bank hat ihr kostenloses Girokonto nun auch mit einer Kreditkarte ausgestattet. Darüber hinaus dürfen sich die Kunden der Bank auch weiterhin auf ein Startguthaben bei dem Girokonto freuen. Die Kreditkarte ist nach Angaben der Commerzbank im ersten Jahr außerdem gebührenfrei. In diesem Bankprodukt sieht das Unternehmen nach eigenen Erklärungen einen wichtigen Wachstumsbringer.

Wie die Commerzbank bekanntgegeben hat, kann das kostenlose Girokonto sowohl in allen 1200 Filialen der Bank als auch online geführt werden. Dabei sind sämtliche Zahlungsverkehrsleistungen für den Kontoinhaber kostenfrei. Dazu gehören beleghafte Überweisungen ebenso wie Daueraufträge und Lastschriften. Auch die Maestro-Karte und die Kontoauszüge können bei der Bank kostenfrei in Anspruch genommen werden. Bei der Bargeldversorgung können die Kunden auf rund 9000 Geldautomaten zurückgreifen. Sie werden unter dem Dach der Cash Group zur Verfügung gestellt. Damit die Kontoführung unentgeltlich bleibt, muss ein monatlicher Geldeingang in Höhe von mindestens 1200 Euro nachgewiesen werden.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks