Home > Tagesgeldkonto > Tagesgeldzinsen gehen weiter zurück

Tagesgeldzinsen gehen weiter zurück

cortalconsors de Tagesgeldzinsen gehen weiter zurück

Cortal Consors Tagesgeldkonto

Das Tagesgeldkonto bleibt eine der beliebtesten Geldanlagen dieser Zeit. Anleger, die auf die Sicherheit dieser Anlage nicht verzichten möchten, sind jedoch in diesen Tagen zusehends gezwungen, niedrigere Zinsen zu dulden. Auch weiterhin passen die Banken stetig ihre Zinssätze bei dem Tagesgeldkonto an. Dabei fallen die Anpassungen nur selten zugunsten der Anleger aus. Viele Banken haben vor allem in den vergangenen Tagen ihre Zinssätze deutlich gesenkt und haben damit auf die allgemeinen Entwicklungen an den Finanzmärkten reagiert.

Doch auch wenn viele Angebote durch die Zinssenkungen deutlich an Attraktivität verloren haben, zeigt sich auch weiterhin, dass es noch immer attraktive Angebote gibt. Dazu gehört beispielsweise das Tagesgeld von Cortal Consors. Bei dem Online Broker können sich Neukunden über einen Zinssatz in Höhe von 2,6 Prozent freuen. Er wird für den Zeitraum der ersten 12 Monate nach der Kontoeröffnung gewährt. Der Zinssatz ist für Guthabenteile bis zu einem Volumen von 50.000 Euro gültig. Die Absicherung der Kundengelder erfolgt bei Cortal Consors über die gesetzliche französische, sowie die erweiterte deutsche Einlagensicherung.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks