Archiv

Archiv für Juli, 2011

1822direkt hebt erneut Zinsen an

31. Juli 2011 Keine Kommentare
Geld flickr falonaj 300x198 1822direkt hebt erneut Zinsen an

Tagesgeld | © by flickr/ falonaj

Ab sofort k√∂nnen sich die Kunden der 1822direkt Bank auf h√∂here Tagesgeld Zinsen verlassen. Die Direktbank hat die Zinsen auf 3,0 Prozent erh√∂ht. Den hohen Zinssatz erhalten Kunden jedoch ausschlie√ülich in Verbindung mit einem Depot oder Girokonto. Das Girokonto der 1822direkt ist f√ľr den Kunden kostenlos. Der Zinssatz ist f√ľr den Zeitraum von sechs Monaten garantiert. Bei dem Kombiangebot 1822direkt-GiroAll er√∂ffnen Kunden neben einem kostenfreien Girokonto auch ein Tagesgeldkonto.

Das Girokonto ist ab einem monatlichen Geldeingang von 1200 Euro f√ľr den Kunden kostenlos. Die hohen Tagesgeld Zinsen von 3,0 Prozent werden bis zu einer Einlage von maximal 30.000 Euro gew√§hrt. In dem Kontopaket ist auch eine SparkassenCard enthalten. Bei der 1822direkt handelt es sich um ein Tochterunternehmen der Frankfurter Sparkasse, sodass die Kunden von einem hohen Ma√ü an Sicherheit profitieren. Bargeldabhebungen sind mit der Karte an 25.000 Automaten der Sparkasse kostenfrei m√∂glich. Dar√ľber hinaus k√∂nnen Kunden f√ľr die Bargeldversorgung einen von mehr als 2500 REWE-M√§rkten ansteuern.

Höhere Dispozinsen beim Girokonto von Comdirect

30. Juli 2011 Keine Kommentare
Bank flickr loop oh 200x300 Höhere Dispozinsen beim Girokonto von Comdirect

Bank | © by flickr/ loop_oh

Comdirect hat sich f√ľr eine Erh√∂hung der Dispozinsen entschieden. Damit verteuert sich der Dispokredit, der in Verbindung mit dem Girokonto der Bank angeboten wird. Seit dem 22. Juli bel√§uft sich der Dispozins der Bank auf 10,40 Prozent. Bislang lag der Dispozins bei 10,15 Prozent. Mit der Anhebung der Dispozinsen hat die Comdirect die Erh√∂hung des EZB-Leitzinses in vollem Umfang an die Kunden weitergegeben.

Die Comdirect schlie√üt sich mit den Anpassungen dem allgemeinen Trend an. Nach der Anhebung des Leitzinses haben viele Banken auf Bundesebene die Dispozinsen entsprechend angepasst. Die weiteren Konditionen des Girokontos bleiben unber√ľhrt. So erhalten Neukunden bei der Er√∂ffnung des Kontos ein Startguthaben in H√∂he von 50 Euro. Die Pr√§mie wird dem Girokonto im 4. Monat nach der Er√∂ffnung des Girokontos gutgeschrieben. Das Startguthaben wird ausschlie√ülich dann gew√§hrt, wenn in den letzten drei Monaten Transaktionen von mindestens 25 Euro durchgef√ľhrt wurden. Kunden profitieren auch bei diesem Angebot von der comdirect-Zufriedenheitsgarantie.

Jeder EU-B√ľrger soll ein Bankkonto erhalten

24. Juli 2011 Keine Kommentare
Deutsche Bank flickr luisvilla 300x225 Jeder EU B√ľrger soll ein Bankkonto erhalten

Deutsche Bank | © by flickr/ luisvilla

Nach den Pl√§nen von EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier soll k√ľnftig jeder EU-B√ľrger √ľber ein eigenes Bankkonto verf√ľgen. Obwohl das Girokonto l√§ngst zu den allt√§glichen Finanzprodukten geh√∂rt, gibt es auch weiterhin Millionen Menschen, die nicht √ľber ein eigenes Bankkonto verf√ľgen. Berichten zufolge haben rund 30 Millionen EU-B√ľrger kein eigenes Girokonto. Das fehlende Bankkonto macht sich vor allem im Alltag bemerkbar.

Barnier m√∂chte die aktuelle Situation √§ndern und notfalls via Gesetz daf√ľr sorgen, dass alle B√ľrger der Europ√§ischen Union ein eigenes Bankkonto er√∂ffnen k√∂nnen. Mit einer gesetzlichen Regelung w√§ren die Banken in der EU dazu verpflichtet, eine solche Kontoer√∂ffnung durchzuf√ľhren. Dabei soll das Girokonto den Kunden entweder kostenlos oder zu angemessenen Geb√ľhren zur Verf√ľgung gestellt werden. Auch in Deutschland haben arme oder verschuldete Menschen h√§ufig Probleme bei der Er√∂ffnung eines eigenen Girokontos. H√§ufig m√ľssen sie bei den Banken mit kostenintensiven Geb√ľhren leben. Nicht selten werden sie aber auch von den Finanzinstituten abgewiesen. Damit jeder EU-B√ľrger ein Girokonto er√∂ffnen kann, muss es zu einem Vorsto√ü von Seiten der EU kommen.

KategorienGirokonto Tags: ,

Banken heben Tagesgeldzinsen an

23. Juli 2011 Keine Kommentare
Bank flickr loop oh 200x300 Banken heben Tagesgeldzinsen an

Bank | © by flickr/ loop_oh

In diesen Tagen k√∂nnen sich Anleger auf breiter Ebene bei den Banken auf h√∂here Tagesgeld Zinsen freuen. Viele Banken haben ihre Zinss√§tze f√ľr Tagesgeldkonten nach oben korrigiert und reagieren damit zeitversetzt auf die Anhebung des Leitzinses durch die EZB. Zinsanpassungen beim Tagesgeld winken unter anderem bei der Comdirect. Die Bank hat ihre Zinss√§tze j√ľngst angepasst. F√ľr die ersten 10.000 Euro erhalten Kunden der Bank aktuell 2,00 Prozent Zinsen. Die Comdirect hat den Zinssatz von 1,75 Prozent angepasst. Anleger, die h√∂here Summen auf dem Tagesgeldkonto der Bank anlegen, m√ľssen sich mit Zinsen in H√∂he von 1,25 und 0,5 Prozent begn√ľgen.

Auf die Erh√∂hung des Leitzinses hat auch die Augsburger Aktienbank reagiert. Sie bieten ihren Kunden ab sofort Tagesgeld Zinsen in H√∂he von 1 Prozent. Auch die Postbank hat die Tagesgeld Zinsen nach oben korrigiert. Anleger bekommen das Tagesgeld nun mit 1,5 Prozent verzinst. Wer sich f√ľr ein Sparprodukt mit einer K√ľndigungsfrist von drei Monaten entscheidet, erh√§lt von der Bank aktuell 2,30 Prozent Zinsen. Besonders hohe Zinsen k√∂nnen sich Neukunden derzeit bei der VW-Bank sichern.

Cortal Consors stattet Tagesgeld mit 2,60 Prozent Zinsen aus

17. Juli 2011 Keine Kommentare
cortalconsors de Cortal Consors stattet Tagesgeld mit 2,60 Prozent Zinsen aus

Cortal Consors Tagesgeldkonto

Cortal Consors bietet seinen Kunden ab sofort ein ausgesprochen attraktives Tagesgeldangebot. Kunden der Bank erhalten in Verbindung mit dem Tagesgeld ab sofort Zinsen in H√∂he von 2,60 Prozent und profitieren dar√ľber hinaus von einer Zinsgarantie. Die Zinsgarantie bel√§uft sich nach Angaben von Cortal Consors auf 12 Monate. Mit den aktuellen Zinsen kann sich der Anbieter im Tagesgeld Vergleich vor die Angebote der Volkswagen Bank und der Bank of Scotland setzen.

Der aktuelle Spitzenzins wird von Cortal Consors f√ľr Einlagen von bis zu 50.000 Euro gew√§hrt. Liegen die eigenen Einlagen √ľber dieser Grenze, minimieren sich die Tagesgeld Zinsen auf 1,75 Prozent. Gleiches gilt bei Ablauf der Zinsgarantie. Cortal Consors schreibt die Zinsen dem Tagesgeldkonto des Kunden viertelj√§hrlich zu. Damit kann jeder Anleger bei dem Anbieter zus√§tzlich vom Zinseszinseffekt profitieren. Cortal Consors verzichtet bei dem eigenen Tagesgeldangebot auf eine Mindesteinlage und gew√§hrt damit ein hohes Ma√ü an Freiraum. Die Zinsgarantie wird f√ľr Neukunden gew√§hrt.