Archiv

Archiv für August, 2011

ING-DiBa stellt Girokonto-Informationen vorbildlich bereit

27. August 2011 Keine Kommentare
Netbank by flickr Kim Amator Bach 300x225 ING DiBa stellt Girokonto Informationen vorbildlich bereit

Netbank | © by flickr/ Kim Amator Bach

In einem Vergleichstest von zehn Bank-Webseiten, der durch das Finanzportal Banktip.de durchgef√ľhrt wurde, hat sich die ING-DiBa gegen√ľber der Konkurrenz durchsetzen k√∂nnen. Die niederl√§ndische Direktbank stellt die Informationen zu dem eigenen Girokonto im Internet in vorbildlicher Form dar. Im Rahmen des Vergleichs wurde untersucht, wie √ľbersichtlich, verst√§ndlich und vollst√§ndig die Informationen zu den Girokonten von Seiten der Banken im Internet zur Verf√ľgung gestellt werden. Dabei kamen die Experten zu dem Ergebnis, dass insbesondere Informationen zu Dispozinsen, den Kosten einer Ersatzkarte oder √úberweisungen, die ins Ausland gehen, oft nur schwer zu finden sind.

Als nutzerfreundlichstes Informationsangebot wurde der Inhalt der ING-DiBa bewertet. Die ING-DiBa hat die Netbank damit in dem aktuellen Test auf den zweiten Platz verweisen k√∂nnen. F√ľr den Test wurden die Informationen von vier Direktbanken und sechs Filialbanken unter die Lupe genommen. Dabei kamen die Tester zu dem Ergebnis, dass die Direktbanken nicht immer besser informieren als die Filialbanken. So ging beispielsweise der dritte Platz in dem Vergleich an die Postbank und somit an eine Filialbank.

So sicher sind Tagesgeldkonten

24. August 2011 Keine Kommentare
Geld flickr falonaj 300x198 So sicher sind Tagesgeldkonten

Tagesgeld | © by flickr/ falonaj

Viele Anleger fragen sich nach den j√ľngsten B√∂rsenturbulenzen, wie sicher das Tagesgeldkonto als Geldanlage noch ist. Nach der letzten Finanzkrise haben sich viele Anleger in diese Kapitalanlage gefl√ľchtet. Die t√§gliche Verf√ľgbarkeit des Geldes und die damit verbundene Sicherheit machten das Tagesgeldkonto zu einer der beliebtesten Anlagem√∂glichkeiten in Deutschland. Doch auch wenn die j√ľngsten B√∂rsenturbulenzen Erinnerungen an die Lehman-Pleite 2008 wecken, m√ľssen sich Sparer derzeit kaum Sorgen um ihr angelegtes Geld machen. Das Tagesgeldkonto kann auch weiterhin als sichere Geldanlage √ľberzeugen.

Im Vergleich zu einem Sparbuch bietet das Tagesgeldkonto auch weiterhin höhere Zinsen und ist damit eine gute Möglichkeit, um der Inflation entgegen zu wirken. Um ein Maximum an Sicherheit bei der eigenen Geldanlage zu erreichen, sollte in verschiedene Anlagen investiert werden. Experten raten auch weiterhin zu einer Streuung der Ersparnisse, um die Risiken, die mit einzelnen Anlagen einhergehen, entsprechend zu minimieren. Auch im Vergleich zur Bundesanleihe hat das Tagesgeldkonto mit Blick auf die Zinsen die Nase vorn.

DKB gewährt Guthabenzinsen in Höhe von 2,05 Prozent

21. August 2011 Keine Kommentare
50 ‚ā¨ by flickr Andres Rueda 300x225 DKB gew√§hrt Guthabenzinsen in H√∂he von 2,05 Prozent

50 ‚ā¨ | ¬© by flickr/ Andres Rueda

Seit wenigen Tagen gew√§hrt die DKB auf dem Onlinekonto eine Guthabenverzinsung in H√∂he von 2,05 Prozent. Die Zinsen werden in Verbindung mit dem Kreditkartenkonto gew√§hrt, das dem Girokonto der DKB angeschlossen ist. Die hohen Guthabenzinsen k√∂nnen sich Kunden der Bank seit dem 15. August 2011 sichern. Das Girokonto der DKB konnte sich in der Vergangenheit mehrfach bei Tests und Vergleichen durchsetzen und wird heute als eines der g√ľnstigsten Zahlungsverkehrsprodukte f√ľr Privatkunden angesehen. Die DKB hat die Guthabenzinsen in den vergangenen Tagen erheblich angepasst. So beliefen sich diese vor der j√ľngsten Anpassung auf 1,65 Prozent.

Mit der aktuellen Guthabenverzinsung liegt das Angebot der DKB √ľber den durchschnittlichen Tagesgeldzinsen, die derzeit von Seiten der Banken gew√§hrt werden. Nach Angaben der FMH Finanzberatung belaufen sich diese aktuell auf knapp 1,60 Prozent. Mit der hohen Guthabenverzinsung hat sich die Bank durchaus ein Alleinstellungsmerkmal sichern k√∂nnen. Derzeit gibt es keine andere Bank in Deutschland, die so hohe Zinsen auf einem Zahlungsverkehrskonto gew√§hrt. F√ľr den Kontoinhaber ist die Kontof√ľhrung des DKB Cash Girokontos ohne Bedingungen kostenfrei.

ING-DiBa belohnt Kontoeröffnung mit Bonus

20. August 2011 Keine Kommentare
Geld flickr Public Domain Photos 300x225 ING DiBa belohnt Kontoeröffnung mit Bonus

Festgeld | © by flickr/ Public Domain Photos

Die ING-DiBa wirbt derzeit mit einer besonderen Aktion um die Gunst der Verbraucher. Kunden, die bei der Direktbank ein Konto er√∂ffnen, erhalten von der ING-DiBa eine Bonuszahlung in H√∂he von 100 Euro. Die Bank hat die Bonuszahlung jedoch an einigen Bedingungen gekn√ľpft. So m√ľssen die Kunden einen Geldeingang nachweisen, der nicht auf einer Eigen√ľberweisung basiert. Nur mit diesem Geldeingang erhalten sie von der Direktbank die hohe Bonuszahlung. Die Aktion l√§uft sich zum 15. Oktober 2011.

Um den Bonus zu erhalten, m√ľssen Kunden sp√§testens sechs Monate nach der Kontoer√∂ffnung drei monatliche Geldeing√§nge ab einer Summe von 1000 Euro nachweisen k√∂nnen. Bereits vier Wochen nach dem dritten Geldeingang erhalten die Kunden von der ING-DiBa den Bonus. Nicht nur bei der Er√∂ffnung des Girokontos k√∂nnen sich Kunden in diesen Tagen von der ING-DiBa eine Bonuszahlung sichern. Auch der Kreditabschluss wird bis zum 15.12.2011 mit einer Gutschrift in H√∂he von 20 Euro belohnt. Diese Aktion gilt f√ľr Raten-, Auto- und Wohnkredite.

Mehrere Banken bieten Tagesgeld mit Startguthaben an

14. August 2011 Keine Kommentare
Geld flickr Public Domain Photos 300x225 Mehrere Banken bieten Tagesgeld mit Startguthaben an

Festgeld | © by flickr/ Public Domain Photos

Mehrere Banken setzen im Kampf um die Gunst der Kunden bei dem eigenen Tagesgeldkonto auf besondere Angebote. So können sich Anleger bei immer mehr Banken ein Tagesgeldkonto mit Startguthaben sichern. Die Konditionen gestalten sich zwischen den Angeboten sehr unterschiedlich. Während bei einzelnen Banken das Startguthaben bereits ab dem ersten Euro gewährt wird, muss bei anderen Anbietern zunächst ein fester Betrag angelegt werden. Dies ist beispielsweise beim Angebot der ING-DiBa erforderlich. Nur durch die Anlage des festen Betrags wird die Bonuszahlung an den Kunden gewährt.

Trotz dieser Bedingung k√∂nnen beide Angebote durchaus √ľberzeugen. Doch vor allem dann, wenn das Startguthaben an einen bestimmten Anlagebetrag gebunden ist, widersetzen sich die Banken den klassischen Linien des Tagesgeldkontos. Eigentlich handelt es sich bei dem Tagesgeld um eine Sparm√∂glichkeit, die ohne Limit auskommt. Bei den Tagesgeldkonten gelten h√§ufig unterschiedliche Konditionen f√ľr Bestands- und Neukunden. Dabei geh√∂ren vor allem Bestandskunden zu den Verlierern. Sie m√ľssen sich oft mit deutlich geringeren Zinsen zufrieden geben.