Archiv

Artikel Tagged ‘Cortal Consors’

Tagesgeldzinsen gehen weiter zur√ľck

12. Mai 2012 Keine Kommentare
cortalconsors de Tagesgeldzinsen gehen weiter zur√ľck

Cortal Consors Tagesgeldkonto

Das Tagesgeldkonto bleibt eine der beliebtesten Geldanlagen dieser Zeit. Anleger, die auf die Sicherheit dieser Anlage nicht verzichten möchten, sind jedoch in diesen Tagen zusehends gezwungen, niedrigere Zinsen zu dulden. Auch weiterhin passen die Banken stetig ihre Zinssätze bei dem Tagesgeldkonto an. Dabei fallen die Anpassungen nur selten zugunsten der Anleger aus. Viele Banken haben vor allem in den vergangenen Tagen ihre Zinssätze deutlich gesenkt und haben damit auf die allgemeinen Entwicklungen an den Finanzmärkten reagiert.

Doch auch wenn viele Angebote durch die Zinssenkungen deutlich an Attraktivit√§t verloren haben, zeigt sich auch weiterhin, dass es noch immer attraktive Angebote gibt. Dazu geh√∂rt beispielsweise das Tagesgeld von Cortal Consors. Bei dem Online Broker k√∂nnen sich Neukunden √ľber einen Zinssatz in H√∂he von 2,6 Prozent freuen. Er wird f√ľr den Zeitraum der ersten 12 Monate nach der Kontoer√∂ffnung gew√§hrt. Der Zinssatz ist f√ľr Guthabenteile bis zu einem Volumen von 50.000 Euro g√ľltig. Die Absicherung der Kundengelder erfolgt bei Cortal Consors √ľber die gesetzliche franz√∂sische, sowie die erweiterte deutsche Einlagensicherung.

Cortal Consors reduziert Zinsen bei Depotwechsel

26. November 2011 Keine Kommentare
cortalconsors de Cortal Consors reduziert Zinsen bei Depotwechsel

Cortal Consors Tagesgeldkonto

In diesen Tagen k√∂nnen sich Kunden von Cortal Consors bei dem Tagesgeldkonto noch einen attraktiven Zinssatz von 4,50 Prozent sichern. Wie der Anbieter nun bekanntgab, sollen die Zinsen f√ľr das Tagesgeldkonto sinken, wenn die Er√∂ffnung¬† des Tagesgeldes in Kombination mit einem Depotwechsel erfolgt. Demnach sollen die Zinsen in dieser Konstellation zum 1. Januar 2012 von bislang 4,50 Prozent auf nur noch 3,50 Prozent sinken. Aktuell liegt der Tagesgeldzins bei Cortal Consors in Verbindung mit dem Depotwechsel bei 3,50 Prozent. Dar√ľber hinaus erhalten die Kunden zus√§tzlich 1,00 Prozent Zinsen, wenn sie das alte Depot schlie√üen.

Der regul√§re Tagesgeldzins liegt bei Cortal Consors deutlich unter diesem Niveau. So gew√§hrt der Anbieter ohne den Depotwechsel bei dem Tagesgeldkonto aktuell nur einen Zinssatz von 1,75 Prozent. Damit liegen die Tagesgeldzinsen bei Cortal Consors deutlich unter dem Niveau der Spitzenreiter des Tagesgeld Vergleichs. Kunden des Anbieters m√ľssen darauf achten, dass die hohen Zinsen ausschlie√ülich bis zu einem Anlagebetrag von 20.000 Euro gelten.

Tagesgeldkonditionen bei Cortal Consors

22. November 2011 Keine Kommentare

Cortal Consors Tagesgeld Tagesgeldkonditionen bei Cortal Consors

Cortal Consors Tagesgeld

Angesichts augenblicklicher Geldentwicklungen und √Ąngste mancher Anleger ist das Tagesgeldangebot der Cortal Consors Bank wirklich optimal. Mit 2,6% Zinsen f√ľr ein Tagesgeld, das jederzeit abrufbar ist, erh√§lt der Neukunde bis zu einem Betrag von 50000 ‚ā¨ ein attraktives Angebot. Da das Tagesgeldkonto kostenlos gef√ľhrt wird und gleichzeitig der Zinssatz fest ist, erscheint das Angebot wirklich sehr attraktiv f√ľr Neukunden, denn mehr ist angesichts augenblicklicher europ√§ischer Zinspolitik nicht zu erwarten.

Dieser Betrag von 50000‚ā¨ wird bei einem Neukunden also mit 2,6% Zinsen belohnt, w√§hrend alle Einlagen, die diesen Wert √ľberschreiten weiterhin mit 1,75 % verzinst werden. Damit liegt der Geldanlagetrend tats√§chlich im Schwerpunkt auf dem tagesgenau verzinsten Tagesgeldkonto, denn selbst ein Festgeldkonto hat auch bei Cortal Consors nicht mehr, im Gegenteil, zu bieten.
Die Zinszahlung erfolgt ab dem Tag, ab dem der Tagesgels Anlagebetrag auf dem Konto eingeht. Gleichzeitig hat der Kunde 12 Monate Zinsgarantie. Auch das ist eher ein Zugest√§ndnis der Bank an den Kunden, denn eine sichere Aussage √ľber die zu erwartende Geldpolitik und Geldwertentwicklung.

Oftmals sind die Definitionen eines Neukunden von Bank zu Bank oder in den K√∂pfen potentieller Kunden unterschiedlich. Cortal Consors definiert eindeutig denjenigen als privaten Neukunden, der in den letzten 6 Monaten nicht Kunde der Bank war. Au√üerdem muss der anlagewillige Kunde daf√ľr Sorge tragen, dass alle zur Legitimation notwendigen Unterlagen der Bank vorliegen. Ausgeschlossen aus diesem Verfahren sind gezielt professionelle Kunden, die von einem Finanzdienstberater betreut werden.

Die Gutschrift der Zinsen erfolgt jeweils zum Quartalsende. Dadurch hat der Kunde noch einmal die Möglichkeit des Kapitalzuwachses in Gestalt von Zinseszinsen. Ist die Phase der 12monatigen Zinsbindung abgeschlossen, erfolgt eine gesonderte Abrechnung aller Kapitalzahlen.
Wie bei jeder Tagesgeldanlage hat der Kunde auch bei der Cortal Consors Bank die Garantie, tagesgenau √ľber sein Geld in beliebiger H√∂he verf√ľgen zu k√∂nnen. Da ein Tagesgeldkunde ohnehin √ľber ein Referenzkonto verf√ľgen muss, das ist ein Verrechnungskonto bei einer der g√§ngigen Banken vor Ort, kann er den gew√ľnschten Betrag auf das Referenzkonto √ľbertragen und damit weiter operieren.
Interpretationsbed√ľrftig sind die sonstigen Bedingungen, die der Bank jeder Zeit √Ąnderungen m√∂glich machen, und die nachtr√§gliche √Ąnderung oder die Kombination mit anderen Neukundenangeboten ausschlie√üen.

Cortal Consors stattet Tagesgeld mit 2,60 Prozent Zinsen aus

17. Juli 2011 Keine Kommentare
cortalconsors de Cortal Consors stattet Tagesgeld mit 2,60 Prozent Zinsen aus

Cortal Consors Tagesgeldkonto

Cortal Consors bietet seinen Kunden ab sofort ein ausgesprochen attraktives Tagesgeldangebot. Kunden der Bank erhalten in Verbindung mit dem Tagesgeld ab sofort Zinsen in H√∂he von 2,60 Prozent und profitieren dar√ľber hinaus von einer Zinsgarantie. Die Zinsgarantie bel√§uft sich nach Angaben von Cortal Consors auf 12 Monate. Mit den aktuellen Zinsen kann sich der Anbieter im Tagesgeld Vergleich vor die Angebote der Volkswagen Bank und der Bank of Scotland setzen.

Der aktuelle Spitzenzins wird von Cortal Consors f√ľr Einlagen von bis zu 50.000 Euro gew√§hrt. Liegen die eigenen Einlagen √ľber dieser Grenze, minimieren sich die Tagesgeld Zinsen auf 1,75 Prozent. Gleiches gilt bei Ablauf der Zinsgarantie. Cortal Consors schreibt die Zinsen dem Tagesgeldkonto des Kunden viertelj√§hrlich zu. Damit kann jeder Anleger bei dem Anbieter zus√§tzlich vom Zinseszinseffekt profitieren. Cortal Consors verzichtet bei dem eigenen Tagesgeldangebot auf eine Mindesteinlage und gew√§hrt damit ein hohes Ma√ü an Freiraum. Die Zinsgarantie wird f√ľr Neukunden gew√§hrt.

Cortal Consors bietet 4,50 % Tagesgeld Zinsen

2. Juni 2011 Keine Kommentare
45 Zinsen 300x228 Cortal Consors bietet 4,50 % Tagesgeld Zinsen

4,50 % Zinsen bei Cortal Consors

In diesen Tagen kann Cortal Consors in Sachen Tagesgeld mit einem besonders attraktiven Angebot auf sich aufmerksam machen. Erfolgt die Er√∂ffnung des Tagesgeldkontos in Verbindung mit einem Depotwechsel erhalten Kunden von der Bank Zinsen in H√∂he von 4,50 Prozent. Damit hat Cortal Consors die Zinsen f√ľr diese Aktion abermals erh√∂ht. Bislang lagen diese bei 4,00 Prozent. Den attraktiven Zinssatz k√∂nnen sich Kunden allerdings nur sichern, wenn sie mit dem eigenen Depot zu Cortal Consors wechseln.

Der Depot√ľbertrag muss bei mindestens 6000 Euro liegen. Der Anbieter hat die hohen Tagesgeld Zinsen auf eine Anlagesumme von 20.000 Euro beschr√§nkt. Dar√ľber hinaus sind die Zinsen f√ľr ein Zeitfenster von 12 Monaten garantiert. Damit sichern sich Anleger bei dem Angebot von Cortal Consors ein hohes Ma√ü an Planungssicherheit. Erfolgt die Depot√ľbertragung nicht, verzinst der Anbieter das Tagesgeld mit 2,30 Prozent. Die Zinsen werden bis zu einem Maximalbetrag von 50.000 Euro gew√§hrt. Hierbei handelt es sich nicht um einen variablen Zinssatz, sondern um einen Garantiezins f√ľr 12 Monate.